Electrische Museumtramlijn Amsterdam

Tramshop

Neu

Unser Büchergeschäft, der Tramshop, hat regelmässig neue Artikel und Bücher im Sortiment, die teilweise auch unmittelbar über das Internet zu bestellen sind. Wenn Sie ein neues Buch nicht auf unserem Website antreffen, schicken Sie uns bitte eine mit dem Titelnamen des Buches usw., somit wir jedoch hoffentlich zu Ihren Diensten sein Können.

Artikel 110198: Amsterdamse Tramlijnen deel 3 für € 39,90

In diesem neuen Fotobuch gibt Autor Adriaen Louman anhand vieler Farbfotografien einen Überblick über die Amsterdamer Straßenbahnlinien. Das gesamte Amsterdamer Straßenbahnnetz wird in vier Teile geteilt. Dieser zweiter Teil beschäftigt sich mit den Ring-Linien im Zeitraum 1975-2018.

Artikel 110200: Tramlijn Amsterdam-Zandvoort in kleur für € 19,95

In diesem schönen Fotobuch wird die bekannte Straßenbahnlinie von Amsterdam über Haarlem nach Zandvoort aan Zee, die 1957 eingestellt wurde, von bekannten und unbekannten Fotos beleuchtet, die größtenteils wunderschön gefärbt sind.

Artikel 110221: Railatlas van Rotterdam für € 39,90

Über die Infrastruktur des Rotterdamer Straßenbahnnetzes ist nicht viel geschrieben worden. Erste Untersuchungen ergaben, dass nur wenige Unterlagen vorhanden waren oder erhalten geblieben waren. Der Verlust vieler (Bau-) Zeichnungen von städtischen Werken infolge der Bombardierung vom 14. Mai 1940 bedeutete, dass viele andere Wege für diese Erforschung der Geschichte eingeschlagen werden mussten. Der Wiederaufbau des Straßenbahnnetzes in Rotterdam im Laufe der Jahre wurde daher zu einer echten Aufgabe Viele Puzzleteile mussten an der richtigen Stelle platziert werden.

Artikel 110229: Amsterdamse Tramlijnen deel 4 : Ringlijnen für € 39,90

In diesem letzten Teil der vierteiligen Reihe der Amsterdamer Tramlinien 1975-2018 werden unter anderem die verschiedenen Depots in Amsterdam erörtert, sowie der Arbeit an der Strecke, die damit einhergehenden Umleitungen und auch die Veränderungen im Straßenbahnnetz seit Inbetriebnahme der Nord-Süd-Linie. Darüber hinaus wird auf den Stadtbus und den Fernbus geachtet, die jeweils auch von der Nord-Süd-Linie betroffen sind.

Artikel 111170: Hummel Hummel-Zügen en zo für € 28,90

Hummel Hummel-Zügen und so weiter die Suche nach dem Eisenbahnbestand im Zweiten Weltkrieg entfernt Schon vor der Befreiung der Niederlande über den großen Flüssen war klar, dass der Besatzer die verschiedensten Güter systematisch, strukturell und großflächig aus den Niederlanden transportiert hatte. Etwa 90% davon waren nach dem Beginn der Operation Market Garden und dem Eisenbahnstreik am 17. September 1944 aus unserem Land entfernt worden. In dieser Zeit plünderten die Deutschen hauptsächlich viele Fabriken und Eisenbahnen, räumten aber auch Städte und Dörfer wie Arnheim. Vor diesem Hintergrund richtete die niederländische Regierung im April 1945 das Generalkommissariat für die niederländischen Wirtschaftsinteressen in Deutschland ein, das die Aufgabe hatte, deportierte Waren aufzuspüren und zurückzugeben und die wirtschaftlichen Interessen der Niederlande in Deutschland zu fördern. Dieses Buch erzählt von der Suche in diesem Zusammenhang in den Jahren 1945 bis 1951 nach den deportierten Liegenschaften der Niederländischen Eisenbahnen und vom damit verbundenen Austausch von (hauptsächlich) deutscher Eisenbahnausrüstung, die in den Niederlanden gestohlen oder zurückgelassen wurde. Es befasst sich auch mit der nicht zurückgegebenen (″fehlenden″) Eisenbahnausrüstung, die in der DDR, in Polen und anderen osteuropäischen Ländern zurückgelassen wurde und nach dem Fall der Berliner Mauer zunehmend bekannt geworden ist. Dies wird durch viele Fotos und Übersichten unterstützt.

Artikel 111232: Mijn eerste echte treinenboek für € 18,90

Dieses Buch richtet sich in erster Linie an junge Menschen, die sich für Eisenbahnen interessieren, als Einführung in die Eisenbahnhobby. Eine kurze Beschreibung aller Triebzüge und Lokomotiven, die 2018 und 2019 in den Niederlanden verkehrten Fotos der wichtigsten Farbvarianten enthalten. Dies macht es zu einem Nachschlagewerk für erfahrene Hobbyisten. Außer dem Züge selbst werden auch direkte Angelegenheiten um sie herum erklärt, wie allgemeine Eisenbahngeschichte, Zugtypen, Fahrplan, Zugwartung, Sicherheit und vieles mehr.

Artikel 120209: Strassen und Stadtbahnen band 20 für € 45,00

Dieser Teil befasst sich mit dem Bundesland Sachsen-Anhalt mit den Straßenbahnunternehmen in Dessau, Halberstadt, Halle an der Saale, Magdeburg und Naumburg. Die eingestellten Straßenbahnunternehmen in Bernburg, Mansfeld, Schönebeck, Staßfurt, Stendal, (Lutherstadt) Wittenberg und Zerbst werden ebenfalls besprochen.